Hertzsprung-Russell Diagramm | Grafik: NASA Explores via nasa.gov

Aus der Praxis für die Praxis

Erfahrungen mit Lichtspektren unterschiedlicher Qualitäten und Herkunft. Es gibt unendlich viele Behandlungsformen (Therapien) den Menschen wenn er aus der Mitte ist, zu behandeln und seine Seelenstruktur zu stabilisieren. Ich wähle in meiner alltäglichen Praxis die Starconmethode und den Thigle-Prozess aus.

Dies heist mehr Lichtquanten in den bio-chemisch funktionierenden Körper (Nervensysteme) zu bringen und zugleich über den Thigle Prozess (Licht der Schöpfung) den gestörten Seelenrhythmus wieder herzustellen. Somit wird der physische Körper aufnahmebereit für Licht und Energieinformationen.

Dies kann man selbst erfahren, erleben wie sich der gesamte Körper, mit den unendlichen Zellverbänden untereinander neu mit allen Organfunktionen anpasst, dies ist der Transformationsprozess den der zukünftige Mensch braucht um sich zu entwickeln zu einem komplexen SEIN ("Ich bin") um auch die kommende Nullzone-Zeit zu überleben auf der psychisch, emotionalen und auf der Spirituellen Ebene. Somit kann der Lichtmensch seinen Einzug in ein neues Zeitalter halten, durch Starconkristalle verschiedener Lichtqualitäten von den Roten-Riesen bis zu den Weißen-Zwergen.
Durch die Meridiandiagnose werden die Kristalle auserwählt und bei der Sitzung angewandt, als Grundstruktur wird mit ARCTHURUS den Vermittler der universellen Welten gearbeitet, es ist ein ständige permanente Entwicklung im Gange, so zu sagen eine absolute Bewußtseinserweiterung die Welt und die Menschen so zu sehen und erleben wie sie wirklich ist, nehmlich eine beseelte Welt(Universum) und Menschen wahrzunehmen weil alles göttlichen Ursprugs ist sowie Sathya Sai Baba es erklärt, LICHT ist schöpferischen Ursprungs.

Albert Einsteins Zitat:

Den Rest meines Lebens möchte ich damit zu bringen, darüber nachzudenken was LICHT ist.

Daraus folgere ich: Licht kann man nicht begreifen, Licht muß man verstehen und begreifen lernen, wie so alles im Leben!!