Schamanismus

Foto: Philipp Roelli (2005) - (c) GNU Lizenz für freie Dokumentation

Schamanismus

Der Schamanismus gilt im westlichen Kulturkreis als Sammelbegriff für die, bei den einheimischen Völkern Nord-, Zentral- und Ostasiens, sowie bei den Indianern Nordamerikas praktizierte magisch-religiöse Ekstase zum Herstellen von Verbindungen zwischen Lebenden und den Geistern verstorbener Ahnen.

Bericht vom Schamanentreffen

Am 6. März 2009 nahm ich an einem Schamanenabend in Raisting am Ammersee teil. Meine Eindrücke und Erfahrungen von diesem Treffen gibt mein nachfolgender Bericht wieder.

Die Praxis

Josef Rupp
Moorbadstr. 8b
83093 Bad Endorf

Tel.: 08053/7984631
Mobil: 0151/56057841

sepprupp@rupp-naturanwendungen.de

www.rupp-naturanwendungen.de

 

Back To Top